Barcelonas Festival Mil-lenni 2011-2012

Was? Die 13. Auflage des Mil-lenni Musikfestival
Wer? Für alle, die gute Musik lieben
Wann? Vom 2. Dezember 2011 bis zum 28. April 2012
Wo? An verschiedenen Orten in Barcelona

Das Mil-lenni Musikfestival kommt zum 13. Mal in Folge nach Barcelona und hat für alle Musikliebhaber und für jeden Musikgeschmack etwas zu bieten. Es wird Folk, Indie, Pop und klassische Konzerte geben und in diesem Jahr wird es auch eine spezielle Jazz-Session mit renommierten Jazz-Künstlern wie Dianne Reeves, Joe Lovano und dem Erik Truffaz Quartett werden.

Die Konzerte finden an verschiedenen Orten in ganz Barcelona statt – im Palau de la Música Catalana,  im Auditori,  im Gran Teatro del Liceu, im Sala Apolo und im Auditori Theater in Sant Cugat de Vallès. Die Tickets für die meisten Konzerte sind bereits im Vorverkauf erhältlich. Werfen Sie hier einen Blick auf das vollständige Programm, um Ihren Appetit anzuregen.

Wenn Sie während des Festivals in Barcelona sind, dann haben wir hier ein paar Künstler ausgewählt, die wir Ihnen empfehlen würden.

Goran Bregovic

Goran BregovicGoran Bregovic

24/02/2012–Palau de la Musica
Goran ist bekannt für seine einzigartige Mixtur aus Balkan-Folk und Elektro-Rhythmen, die außergewöhnliche und einzigartige Sounds hervorbringt. Er beschreibt sich selbst als einen einfachen zeitgenössischen Komponisten – aber wenn das stimmt, wie kommt es, dass seine Musik so alternative klingt? Die Antwort ist: Goran ist der König der Balkan-Musik-Szene, in der “Neuen Musik” etwas ganz anderes bedeutet…

Vetusta Morla

Vetusta MorlaVetusta Morla

01/02/2012 – Palau de la Musica
Vetusta Morla ist eine Indie-Band aus Madrid. Die Band befand sich 2008 mit ihrer Hitsingle ‘Un día en el mundo’ im Rampenlicht und sind jetzt auf Tour, um ihr neuestes Album ‘Mapas’ bekannt zu machen. Ihr neuestes Album bleibt dem Stil ihrer bisherigen Arbeit zwar treu, das gewisse Etwas wurde jedoch noch hinzugefügt.

Pablo Alborán

Pablo Alborán by PortaldelsuresPablo Alborán

06 et 08/03/2012 – Palau de la Música
Ohne Zweifel ist er der Spanische Künstler des Jahres – Er ist für drei Latin Grammys nominiert und war für 15 Wochen die Spanische Nummer 1. Aufgrund seines Talents, seiner großartigen Lieder und seinem Charisma hat das junge Talent eine starke Verbindung zu seiner Fangemeinede und der Öffentlichkeit in seiner bisher kurzen Musikkarriere aufgebaut. Die Liedtexte seiner Lieder sind überraschend bewegend und originell.

Bebe

BebeBebe

17/02/2012 – Palau de la Musica
Im Jahr 2004 veröffentlichte Bebe ihren Hit ‘Malo’, der zu Maßnahmen gegen häusliche Gewalt und Sexismus aufrief. Der Song erregte die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit und überbrachte ihr verdientermaßen den Onda Award 2004. Ihre Songs sind natürlich, unabhängig, überzeugend und voller echtem spanischen Temperament.

Philip Glass

Philip GlassPhilip Glass

28/04/2012 – Palau de la Musica
Philip Glass, US-amerikanischer Komponist und das Genie schlechthin für zeitgenössische Kompositionen, feiert bald  seinen 75. Geburtstag. Er gilt als einer der Pioniere der Minimal Music. Er wird seine berühmten Oper ‘Einstein on the Beach’ (Einstein am Strand) aufführen.


Nützliche Informationen

Wo? Palau de la Musica, Gran Teatre del Liceu,  Sala Apolo, Auditori de Sant Cugat und L’Auditori

Ticket-Vorverkauf
Tickets erhalten Sie in allen Filialen der Caixa Catalunya, oder auch auf der Festival-Website. Dort können Sie sich einen Überblick über das Programm und die unterschiedlichen Ticketpreise verschaffen.

Welches der Konzerte werden Sie sich anhören? Kennen Sie schon einen der Künstler oder würden Sie noch andere Musiker empfehlen, die hier auf der Liste noch fehlen? Wir freuen uns über Tipps, Anregungen und Fragen!




HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here